BGM-Beratung: Was hält den Menschen trotz vieler gesundheitsgefährdender Belastungen im  Arbeitsalltag gesund und lange leistungsfähig?

Wir helfen Ihnen für Ihre Mitarbeiter ein SICHERES und GESUNDES Arbeiten zu ermöglichen. Nach Analyse der gegebenen Arbeitssituation beraten wir Sie umfassend, wie ein Betriebliches Gesundheitsmanagement im Unternehmen aufgebaut, ausgebaut oder verbessert werden kann.

 

Wir übernehmen für Sie die Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen - angepasst an die Gegebenheiten in Ihrem Unternehmen und in Zusammenarbeit mit unseren Fachkräften für Arbeitssicherheit (gem. § 5 (3) Ziffer 6 ArbSchG).

 

Wir zeigen Ihnen Fördermöglichkeiten seitens des Gesetzgebers auf. Unter Einbeziehung von Berufsgenossenschaften, Krankenkassen und auch der Rentenversicherung können Sie Fördermittel gem. Präventionsgesetz (§ 20 SGB) für Gesundheitsmaßnahmen für Ihre Mitarbeiter in Anspruch nehmen.

 

Interesse an einem kostenlosen Beratungsgespräch? Wir freuen uns über Ihre Anfrage unter m.dorn@dorn-arbeitssicherheit.de!

 

"Das Verhüten von Unfällen darf nicht als eine Vorschrift des Gesetzes aufgefasst werden, sondern als ein Gebot menschlicher Verpflichtung und wirtschaftlicher Vernunft."

 

Werner von Siemens, 1880

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dorn Arbeitssicherheit e.K.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt